Goldener Herbst

Ich habe supersüsse Goldstücke gemacht, und ich möchte sie euch nicht vorenthalten :)

Photobucket


Hier das Rezept für 12 Stück:

2 Eier
150g brauner Zucker
120g Butter (sehr weich)
2 TL Backpulver
1 Messerspitze Natron
1 Prise Salz
1 Boskop Apfel geschält und kleingewürfelt
125g Mehl
50g gemahlene Haselnüsse
Je 1 TL Zimt & Nelken
120 ml Buttermilch

Zubereitung:
Eier und Zucker schaumig schlagen, die Butter langsam hinzugeben und gut untermischen. Mehl, Backpulver, Natron, Salz und Haselnüsse langsam unterrühren und die Buttermilch hinzufügen. Die Apfelstückchen ganz zum Schluss unterheben
Den Teig in einer mit Papierförmchen ausgelegten Muffinform füllen. Ich verwende dazu immer einen Eisportionierer. Im vorgeheitzten Backofen bei 180°C ca 15-20 min backen.

Nachdem ich die Cupcakes habe auskühlen lassen, haben sie eine Karamelhaube aus mit in Butter zerlassenen Karamellbonbons bekommen.



Für das Frosting

Zutaten:
200g weiche Butter
300g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
200g Puderzucker
1 TL Vanilleextrakt
3 EL Karamellsirup

Zubereitung:

Butter, Frischkäse und Puderzucker schaumig rühren, zum schluss den Sirup unterrühren.

Nach dem Auftragen des Frostings habe ich die Cupcake mit Sprühspeisefarbe in Gold angesprüht und habe sie zum Schluss mit Karamellraspeln garniert.

1 Kommentare:

MissBlueberrymuffin hat gesagt…
11. Juli 2012 um 14:06

Hallo,
ich bin über die "Backen-facebook-Gruppenseite" auf dich aufmerksam geworden. Dort wurdest du empfohlen. Tolle Seite hast du. Mir gefallen deine Fotos sehr und auch die Aufmachung der Seite.
Hab mich als Leserin eingetragen.

Liebe Grüße, Miss B.

Kommentar veröffentlichen